Allgemeine Nutzungsbedingungen f√ľr ‚ÄěAsterix & Friends‚Äú

 

1. gameXcite GmbH

1.1. gameXcite GmbH (im Folgenden ‚ÄěgameXcite GmbH‚Äú) ist ein Unternehmen mit Sitz in der Bernstorffstra√üe 10, 22767 Hamburg. gameXcite GmbH kann unter der E-Mail-Adresse info@gamexcite.de kontaktiert werden. gameXcite GmbH ist alleiniger Rechtsinhaber und Betreiber von ‚ÄúAsterix & Friends‚ÄĚ (im Folgenden: ‚ÄúSpiel‚ÄĚ oder ‚ÄúSpiele‚ÄĚ) f√ľr station√§re und mobile Endger√§te sowie der Webseite https://www.asterix-friends.com/.
1.2. Die Nutzung der von gameXcite GmbH angebotenen Spiele unterliegt den folgenden allgemeinen Nutzungsbedingungen der gameXcite GmbH. Die Nutzungsbedingungen gelten f√ľr jeden Vertriebsweg der von gameXcite GmbH angebotenen Spiele (z.B. √ľber offizielle Webseiten der gameXcite GmbH, Steam, Facebook, Apple AppStore, Google Play, Windows Store, Amazon App-Shop) sowie gleicherma√üen f√ľr Spiele auf mobilen und station√§ren Endger√§ten, es sei denn, die vorliegenden Nutzungsbedingungen der jeweiligen Plattform enthalten explizite abweichende Regelungen. Der Einbeziehung von AGB des Kunden wird ausdr√ľcklich widersprochen.
1.3. Die vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen k√∂nnen jederzeit durch bet√§tigen des Links ‚Äúhttps://www.asterix-friends.com/de/agb‚ÄĚ eingesehen, abgerufen, gespeichert und ausgedruckt werden, der sich jeweils am Ende einer jeden Webseite zu Asterix & Friends befindet.
1.4. Alle Nutzungs und Urheberrechte in Verbindung mit https://www.asterix-friends.com/, sowie den von gameXcite GmbH angebotenen Spielen und Services gehören der gameXcite GmbH oder ihren Partnern.

2. Game Service

2.1. gameXcite GmbH bietet allen Nutzern die Nutzung des Spiels direkt im Browser oder durch Download der Client Software (soweit verf√ľgbar) oder als App f√ľr mobile Endger√§te zur kostenlosen Nutzung an.
2.2. Zur Nutzung des Spiels √ľber den Store eines Drittanbieters (z.B. Steam, Facebook, Apple AppStore, Google Play, Amazon App-Shop) kann ein Account beim Anbieter des entsprechenden Stores und die Zustimmung zu den dortigen allgemeinen Gesch√§ftsbedingungen zus√§tzlich zu diesen AGB erforderlich sein.
2.3. Die angebotenen Spiele sind auf Basis des sog. ‚Äěfree to play‚Äú-Modells kostenlos spielbar. Etwaige Kosten entstehen lediglich durch den optionalen Kauf von Premium Features und ‚Äďservices, wie beschrieben unter Ziffer 3. Die Spiele bed√ľrfen zur Nutzung eines Internetzugangs des Nutzers, f√ľr dessen Funktionsf√§higkeit ausschlie√ülich der Nutzer Sorge zu tragen hat. Hierbei k√∂nnen zus√§tzliche Geb√ľhren f√ľr die mobile Daten√ľbertragung bzw. den Internetzugang anfallen. Diese hat der Nutzer selbst zu tragen.
2.4. Zur Nutzung der von gameXcite GmbH angebotenen Spiele berechtigt sind nur nat√ľrliche Personen, die Verbraucher im Sinne des ¬ß 13 BGB (B√ľrgerliches Gesetzbuch) sind und das achtzehnte Lebensjahr vollendet haben. Unternehmen sowie juristische Personen des √∂ffentlichen Rechts und des Privatrechts sind von der Nutzung der Spiele wie auch jedweder anderer von gameXcite GmbH angebotenen Dienste ausgeschlossen. Die gewerbliche Nutzung der Spiele ist untersagt; ausgenommen hiervon ist die Nutzung zum Zweck der journalistischen Berichterstattung oder f√ľr Let‚Äôs Play Videos.
2.5. Bei der Nutzung des Spiels √ľber einen Browser gilt Folgendes: Durch die Registrierung als Nutzer f√ľr das Spiels, erstellt der der Nutzer bei gameXcite GmbH einen ‚ÄúAccount‚ÄĚ. W√§hrend des Registrierungsvorgangs werden personenbezogene Daten des Nutzers erhoben, insbesondere dessen E-Mail-Adresse und das zu erstellende Passwort. Der User versichert, dass er Eigent√ľmer der verwendeten E-Mail Adresse ist und unter dieser erreichbar ist (die Nutzung von Ein-Wege-E-Mail-Systemen oder ‚ÄúTrash Mails‚ÄĚ ist untersagt und kann zur L√∂schung des Accounts f√ľhren). Es steht im Ermessen von gameXcite GmbH, bei Bedarf zus√§tzliche Daten mit und/oder ohne Personenbezug anzufordern, z.B. um die Sicherheit des Accounts zu erh√∂hen. Durch das Bet√§tigen des Buttons ‚ÄěJetzt spielen‚Äú durch den Nutzer wird der Registrierungsvorgang abgeschlossen, die Zustimmung zu den vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen erteilt und ein wirksamer Vertrag zwischen gameXcite GmbH und dem Nutzer geschlossen.
2.6. Bei der Nutzung einer Version des Spiels als App f√ľr mobile Endger√§te erfolgt keine Abfrage einer E-Mailadresse und dem Nutzer wird eine feste, numerische Nutzer ID zugewiesen. Durch das Bet√§tigen des Buttons ‚ÄěSpielen‚Äú durch den Nutzer innerhalb der App wird die Zustimmung zu den vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen erteilt und ein wirksamer Vertrag zwischen gameXcite GmbH und dem Nutzer geschlossen.
2.7. F√ľr die Nutzung des Spiels ist die Erstellung eines Benutzernamens vonn√∂ten, der vom Nutzer frei gew√§hlt werden kann und f√ľr alle anderen Nutzer w√§hrend des Spielens sichtbar ist. Der Benutzername darf nicht dem Namen einer tats√§chlich lebenden oder verstorbenen Person entsprechen oder √Ąhnlichkeiten mit einem solchen Namen aufweisen. Ferner darf der Benutzername keinen sexuellen, sexistischen, fremdenfeindlichen, hetzerischen oder sonstigen Inhalt haben, der nach dem billigen Ermessen der gameXcite GmbH f√ľr unangemessen befunden wird. Die √Ąnderung eines unangemessenen Benutzernamens durch die gameXcite GmbH steht in deren freiem Ermessen. Dies gilt auch f√ľr die Benutzung von Pseudonymen in etwaigen Foren oder Chats, die von der gameXcite GmbH angeboten werden.
2.8. Jedwede Software von Drittanbietern, die neben der von gameXcite GmbH zur Verf√ľgung gestellten Client Software zur ordnungsgem√§√üen Nutzung der Spiele erforderlich ist, ist vom Nutzer selbst und eigenverantwortlich zu beschaffen, installieren und betreiben. F√ľr derartige zus√§tzlich erforderliche Drittanbietersoftware gew√§hrt gameXcite GmbH keinen technischen Support. Ziffer 5.3 ist in jedem Fall zu beachten.
2.9. Der Nutzer kann seinen Account jederzeit k√ľndigen, soweit der Kunde die von gameXcite angebotene browserbasierte Version des Spiels spielt. Soweit der Nutzer das Spiel als App f√ľr mobile Endger√§te nutzt oder √ľber Drittanbieter spielt, gelten die Nutzungsbedingungen des jeweiligen Anbieters und K√ľndigungen sind diesen Vertragspartnern gegen√ľber zu erkl√§ren. Im Falle einer K√ľndigung verfallen noch ungenutzte virtuelle W√§hrungsguthaben, Premium Features oder ‚Äďservices. Ein diesbez√ľglicher Anspruch auf R√ľckerstattung oder Gutschrift des Nutzers besteht nicht. Die K√ľndigung des Vertrages richtet sich im √úbrigen nach Ziffer 9. Mit K√ľndigung des Vertrages werden s√§mtliche bei gameXcite GmbH gespeicherten personenbezogenen Daten des Nutzers unwiderruflich gel√∂scht, es sei denn, eine fortgesetzte Speicherung ist gesetzlich vorgeschrieben. Im Falle einer gesetzlichen Speicherungspflicht kann zun√§chst eine Sperrung der Daten erfolgen. Eine L√∂schung der Daten erfolgt erst mit Ablauf der gesetzlichen Speicherungspflicht.
2.10. gameXcite GmbH ist stets um eine m√∂glichst konstante Verf√ľgbarkeit der Spiele bem√ľht, garantiert jedoch keine spezifische Verf√ľgbarkeit. Die Verf√ľgbarkeit ist von einer Vielzahl von Faktoren abh√§ngig, auf die gameXcite GmbH selbst keinen Einfluss hat. In bestimmten F√§llen k√∂nnen unangek√ľndigte Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten notwendig sein, sodass gameXcite GmbH keine Verf√ľgbarkeit des Spiels zu einer bestimmten Zeit garantieren kann, so z.B. im Falle von Hacking, Schadsoftware, kritische Softwarefehler etc.

3. Premiumfeatures und -services

3.1. F√ľr registrierte Nutzer ist die Nutzung des Spiels kostenlos. Dennoch k√∂nnen bestimmte virtuelle Gegenst√§nde, Features, Services und Funktionen nur k√§uflich erworben werden (im Folgenden: ‚ÄěPremium Features‚Äú). gameXcite GmbH kann die Erh√§ltlichkeit bestimmter Premium Features auf einen bestimmten Zeitraum beschr√§nken. Etwaige zus√§tzliche Informationen zu den entsprechenden Premium Features, ihr Preis, ihre Funktionen und potentielle zus√§tzliche Erwerbs- und Nutzungsvoraussetzungen, k√∂nnen dem jeweiligen im Spiel enthaltenen sog. ‚ÄěIngame-Shop‚Äú entnommen werden. Die Ingame-Shops werden nicht von gameXcite GmbH sondern von Partnern der gameXcite GmbH betrieben. Der Verkauf der Premium-Features richtet sich daher nach den allgemeinen Gesch√§ftsbedigungen und Datenschutzbedingungen der jeweiligen Partner.
3.2. Einzelne Premium-Features k√∂nnen auch gegen Zahlung einer virtuellen W√§hrung angeboten werden. Virtuelle W√§hrung kann √ľber den Online-Shop der jeweiligen Partner der gameXcite GmbH k√§uflich erworben werden. Die Verf√ľgbarkeit und die Abgabemenge wird durch gameXcite GmbH und die jeweiligen Partner der gameXcite GmbH festgelegt. Virtuelle W√§hrung kann ausschlie√ülich zum k√§uflichen Erwerb von Premium Features als Spielbestandteil eingesetzt werden. Eine Auszahlung virtuellen W√§hrungsguthabens durch gameXcite GmbH an den Nutzer erfolgt nicht.
3.3. gameXcite GmbH kann Nutzern gelegentlich und nach billigem Ermessen kostenlose virtuelle W√§hrungsbetr√§ge oder Premium Features zur Verf√ľgung stellen, z.B. als Belohnung f√ľr erzielte Erfolge im Spiel oder im Rahmen von Werbeaktionen. Auf diesem Wege erhaltene virtuelle W√§hrungsbetr√§ge werden beim Kauf von Premium Features zuletzt und zwar nachrangig nach k√§uflich erworbener virtueller W√§hrung verwendet. Bereits im Ingame-Shop erworbenes virtuelles W√§hrungsguthaben des Nutzers wird zuerst verwendet werden und kostenlos erhaltene virtuelle W√§hrungsguthaben wird erst verwendet, wenn gekaufte virtuelle W√§hrungsbetr√§ge in G√§nze aufgebraucht wurden.
3.4. Soweit gameXcite GmbH Premium Features oder andere, grundsätzlich kostenpflichtige Leistungen kostenlos anbietet, ist gameXcite GmbH nicht verpflichtet, derartige kostenlose Features oder Leistungen dauerhaft anzubieten und kann derartige Angebote nach billigem Ermessen beenden.
3.5. Dem Nutzer ist es untersagt, seinen Account, sein virtuelles W√§hrungsguthaben, seine Premium Features oder sonstige virtuelle Spielgegenst√§nde Dritten zu verkaufen, zu vermieten, zu √ľbertragen, oder auf den Namen eines Dritten umzuschreiben. Hiervon ausgenommen sind im Spiel vorgesehene, kostenlosen Tauschoptionen. Dementsprechend verpflichten sich die Parteien, keine Rechte, Forderungen oder Anspr√ľche aus dem gegenseitigen Vertragsverh√§ltnis an Dritte abzutreten (¬ß 399 BGB). Hiervon umfasst sind auch Leistungen, welche das Erreichen bestimmter Spielerfolge, den Erwerb virtueller Gegenst√§nde oder andere Vorteile im Spiel gegen echtes Entgelt zum Gegenstand haben.
3.6. Das Belohnungsprogramm auf https://www.asterix-friends.com/ wird bereitgestellt von Partner-Unternehmen, die dem Nutzer weitere Services anbieten k√∂nnen wof√ľr die Zustimmung einer weiteren AGB notwendig sein kann.

4. Pflichten des Nutzers

4.1. gameXcite GmbH kann Spiel- und Verhaltensregeln ver√∂ffentlichen, aus denen sich verbindliche Verhaltensstandards f√ľr Nutzer der Spiele ergeben. Die Spiel- und Verhaltensregeln werden in regelm√§√üigen Abst√§nden aktualisiert. Der Nutzer wird √ľber die entsprechenden Ver√§nderungen in zeitlich angemessenem Abstand vorab per E-Mail benachrichtigt.
4.2. Der Nutzer verpflichtet sich, s√§mtliche Zugangsinformationen zu seinem Account und den Spielen streng vertraulich zu behandeln. Dem Nutzer ist es untersagt Dritten, die nicht dauerhaft im Haushalt des Nutzers wohnen, Zugang zu seinem Account zu gew√§hren. Ebenso ist es ihm untersagt einen Account eines Dritten zu benutzen. Verd√§chtigt der Nutzer einen Dritten, in Besitz seiner Zugangsdaten zu sein oder erlangt der Nutzer hiervon Kenntnis, hat der Nutzer gameXcite GmbH unverz√ľglich hier√ľber zu unterrichten. gameXcite GmbH ist dazu berechtigt, jedoch nicht verpflichtet, den Account eines Nutzers zu sperren und/oder die entsprechenden Zugangsdaten zu √§ndern, wenn gameXcite GmbH einen Dritten verd√§chtigt, in Besitz der Zugangsdaten des Nutzers zu sein, oder hier√ľber Kenntnis erlangt. Die Sperrung eines Accounts kann erfolgen bis der Schutz des Nutzers vor unberechtigtem Zugang Dritter sowie die Sicherheit der von gameXcite GmbH eingesetzten Technologie und Webseiten gew√§hrleistet ist und die Quelle des unberechtigten Zugriffs bestimmt wurde. Hat der Nutzer einem unberechtigten Dritten vors√§tzlich oder grob fahrl√§ssig Zugang zu seinem Account oder zu anderen, f√ľr den Nutzer bestimmten, Leistungen der gameXcite GmbH verschafft, haftet der Nutzer f√ľr alle hieraus resultierenden Sch√§den sowie f√ľr K√§ufe, die durch den Dritten get√§tigt wurden.
4.3. Dem Nutzer ist es untersagt, Software zu nutzen, die unmittelbar oder mittelbar das Spiel, dessen Funktionsweise (z.B. durch sog. ‚ÄěBots‚Äú) oder die Daten√ľbertragung zwischen dem Nutzer und gameXcite GmbH beeinflusst sowie Ger√§te, Anwendungen, Software, Skripte oder √§hnliches zu nutzen, die dem Nutzer einen Vorteil gegen√ľber anderen Spielern gew√§hrt, die derartige Anwendungen, Software, Skripte oder √§hnliches nicht nutzen. Die Nutzung von Ger√§ten, Anwendungen, Software, Skripten oder √§hnlichem, welche eine automatisierte Nutzung oder Steuerung des Spiels, Datenbankabfragen oder eine anderweitige Manipulation der Spiel Server und Datenbanken erm√∂glichen, ist untersagt. Der Nutzer verpflichtet sich, Programmierungsfehler des Spiels nicht bewusst zur Vorteilserzielung auszunutzen.

5. Nutzergenerierte Inhalte

5.1. gameXcite GmbH kann Nutzern nach billigem Ermessen die Funktion bereitstellen, eigene Inhalte, Daten oder Informationen (im Folgenden: ‚Äěnutzergenerierte Inhalte‚Äú) per Upload einzustellen und zu ver√∂ffentlichen. Die nutzergenerierten Inhalte k√∂nnen vom Nutzer selbst und von allen anderen Nutzern des betreffenden Spiels oder anderer gameXcite GmbH Spiele innerhalb des Spiels oder der Community Foren genutzt werden. gameXcite GmbH ist berechtigt, die Speicherkapazit√§t f√ľr eingestellte nutzergenerierte Inhalte zu begrenzen.
5.2. Rechte an den nutzergenerierten Inhalten verbleiben bei den Nutzern, sofern sie gameXcite GmbH nicht nach den vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen explizit einger√§umt wurden. Durch Einstellen und Ver√∂ffentlichen von nutzergenerierten Inhalten im Spiel, durch das Spiel und/oder in den Community Foren, r√§umt der Nutzer gameXcite GmbH ein r√§umlich und zeitlich unbeschr√§nktes einfaches Nutzungsrecht an den nutzergenerierte Inhalten ein. Dieses Nutzungsrecht umfasst dass Recht, die nutzergenerierten Inhalte in Verbindung mit den Spielen, den Community Foren und √ľber andere Kan√§le, die mit dem Spiel oder den Community Foren inhaltlich zusammenh√§ngen und welche von gameXcite GmbH oder im Auftrag von gameXcite GmbH durch Dritte betrieben werden, zu nutzen, zu ver√§ndern, zu l√∂schen, zu ver√∂ffentlichen, √∂ffentlich vorzuf√ľhren und/oder wiederzugeben, zu vervielf√§ltigen sowie der √Ėffentlichkeit anzubieten oder in Verkehr zu bringen. gameXcite GmbH ist nicht dazu berechtigt, nutzergenerierte Inhalte an Dritte zu verkaufen oder zu vermieten oder in einem Zusammenhang unabh√§ngig vom Spiel oder der Benutzerforen zu verwenden. Sobald ein Nutzer eingestellte Nutzergenerierte Inhalte entfernt, wird gameXcite GmbH im Rahmen seiner technischen M√∂glichkeiten die Verbreitung der nutzergenerierten Inhalte beenden. Mit Beendigung der Verbreitung entf√§llt das Nutzungsrecht f√ľr die entfernten nutzergenerierten Inhalte. Unbeschadet der vorangegangenen Bestimmungen, ist gameXcite GmbH nicht verpflichtet, eingestellte oder ver√∂ffentlichte nutzergenerierte Inhalte des Nutzers, die durch andere Nutzer im Spiel selbst oder in sozialen Netzwerken verbreitet wurden, zu l√∂schen oder die entsprechenden Nutzer zur L√∂schung aufzufordern. Dem Nutzer ist bekannt, dass derartige verbreitete nutzergenerierte Inhalte weiterhin ver√∂ffentlicht und durch andere Nutzer oder Dritte nutzbar bleiben k√∂nnen und die Durchsetzung entsprechender L√∂schungsanspr√ľche ausschlie√ülich dem Nutzer obliegt.
5.3. Der Nutzer hat keinen Anspruch auf eine Verg√ľtung durch gameXcite GmbH f√ľr das einger√§umte Nutzungsrecht. gameXcite GmbH erh√§lt das Recht, Dritten eine Unterlizenz hinsichtlich des einger√§umten Nutzungsrechts zu erteilen. Der Umfang der Unterlizenz darf √ľber die Rechteeinr√§umung nach 5.2 nicht hinausgehen.
5.4. Der Nutzer sichert zu Inhaber der Rechte an von ihm eingestellten und ver√∂ffentlichten nutzergenerierten Inhalten zu sein oder zur Einr√§umung eines Nutzungsrecht nach 5.2 berechtigt zu sein und dass durch die von ihm eingestellten und ver√∂ffentlichten nutzergenerierten Inhalte keine Rechte Dritter, insbesondere Datenschutz-, Pers√∂nlichkeits-, Urheberrechte, vertragliche Rechte oder sonstige Rechte eines Dritten verletzen. Verg√ľtungen, Entgelte, Strafen oder andere Geldleistungen die gegen√ľber Dritten aufgrund der vom Nutzer eingestellten und ver√∂ffentlichten nutzergenerierten Inhalte entstehen, hat der Nutzer zu entrichten.
5.5. Der Nutzer hat gameXcite GmbH von allen Kosten (einschlie√ülich angemessener gerichtlicher und au√üergerichtlicher Rechtsverfolgungskosten) und Anspr√ľchen (einschlie√ülich Schadensersatzanspr√ľchen) schadlos zu halten, die von Dritten gegen√ľber gameXcite GmbH aufgrund einer Rechtsverletzung durch die vom Nutzer eingestellten nutzergenerierten Inhalte geltend gemacht werden. Hiervon ausgenommen sind Rechtsverletzungen, die weder vors√§tzlich noch fahrl√§ssig durch den Nutzer herbeigef√ľhrt wurden.
5.6. Der Nutzer ist verantwortlich f√ľr alle nutzergenerierten Inhalte, die er im und/oder √ľber das Spiel und/oder mittels anderer Leistungen der gameXcite GmbH einstellt, ver√∂ffentlicht oder austauscht, z.B. in den Community Foren. gameXcite GmbH nimmt vor Ver√∂ffentlichung der nutzergenerierten Inhalte keine Pr√ľfung vor und erteilt keine diesbez√ľglichen Genehmigungen. gameXcite GmbH beh√§lt sich allerdings das Recht vor, die Ver√∂ffentlichung von nutzergenerierten Inhalten nach billigem Ermessen zu verweigern oder r√ľckg√§ngig zu machen. Erlangt gameXcite GmbH Kenntnis von nutzergenerierten Inhalten gesetzeswidrigen oder rechtsverletzenden Inhalts, kann gameXcite GmbH diese nutzergenerierten Inhalte nach billigem Ermessen sperren oder l√∂schen. Die M√∂glichkeit, nutzergenerierte Inhalte einzustellen, zu ver√∂ffentlichen, zu speichern oder anderweitig zu nutzen, kann jederzeit von gameXcite GmbH entfernt werden.
5.7. Dem Nutzer ist es untersagt, nutzergenerierte Inhalte zu ver√∂ffentlichen, zu speichern oder zu √ľbermitteln, die gegen Gesetze oder rechtliche Vereinbarungen versto√üen. Hiervon umfasst sind sexistische, pornografische oder rassistische Inhalte oder Inhalte, die gameXcite GmbH nach billigem Ermessen f√ľr sittenwidrig oder unangemessen erachtet. Dem Nutzer ist es des Weiteren untersagt, andere Nutzer zu bel√§stigen, z.B. durch Spam-Nachrichten, Kettenmails oder unaufgeforderter Werbung, das Eigentum oder geistige Eigentum Dritter zu verletzen, wettbewerbswidrige Handlungen vorzunehmen oder zu f√∂rdern sowie das Spiel oder die Community Foren f√ľr gewerbliche Kommunikation oder Werbung zu nutzen.

6. Haftung

6.1. gameXcite GmbH haftet nur f√ľr Sch√§den, die auf einer Verletzung des Lebens oder der k√∂rperlichen Unversehrtheit beruhen oder f√ľr vors√§tzlich sowie f√ľr vors√§tzlich oder grob fahrl√§ssig herbeigef√ľhrte Sch√§den.
6.2. F√ľr leichte Fahrl√§ssigkeit haftet gameXcite GmbH lediglich bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, die eine ordnungsgem√§√üe Durchf√ľhrung des Vertrages gew√§hrleisten und deren Verletzung den eigentlichen Vertragszweck beeintr√§chtigen und auf deren Einhaltung sich der Nutzer verl√§sst. Die Haftung f√ľr leichte Fahrl√§ssigkeit ist hierbei beschr√§nkt auf gew√∂hnliche und vorhersehbare Sch√§den. Hiervon unber√ľhrt bleibt die Haftung von gameXcite GmbH nach dem Produkthaftungsgesetz und dem Telekommunikationsgesetz.
6.3. Diese Haftungsbeschr√§nkung gilt f√ľr alle freien und angestellten Mitarbeiter der gameXcite GmbH.
6.4. Die Garantiehaftung nach § 536a BGB ist ausgeschlossen.

7. Vertragslaufzeit und K√ľndigung

7.1. Der zwischen gameXcite GmbH und dem Nutzer geschlossene Vertrag gilt auf unbestimmte Zeit, es sei denn die Parteien haben bei Vertragsschluss ausdr√ľcklich Gegenteiliges vereinbart.
7.2. gameXcite GmbH kann den Vertrag jederzeit mit einer Frist von 4 Wochen ordentlich k√ľndigen oder den Zugang zu einzelnen Spielen einstellen.
7.3. Der Nutzer kann den Vertrag jederzeit fristlos durch Versenden einer E-Mail an support@asterix-friends.com k√ľndigen. Die Mail muss den Benutzernamen des Accounts sowie die E-Mail-Adresse enthalten, die zur Anlegung des Accounts vom Nutzer angegeben wurde, bzw. die Nutzer-ID der Mobile App.
7.4. Das Recht beider Parteien zur au√üerordentlichen K√ľndigung bleibt hiervon unber√ľhrt.
7.5. Im Falle einer ordentlichen K√ľndigung des Vertrages durch den Nutzer oder einer au√üerordentlichen K√ľndigung durch gameXcite GmbH aufgrund eines Verschuldens des Nutzers, ist gameXcite GmbH nicht dazu verpflichtet, Premium Features, virtuelles W√§hrungsguthaben oder andere bereits bezahlte Leistungen zur√ľck zu gew√§hren oder zu erstatten.
7.6. Das Recht zur au√üerordentlichen K√ľndigung durch gameXcite GmbH besteht insbesondere:
7.6.1. wenn der Nutzer einen fälligen Betrag in Höhe von mindestens 5,00 EUR nach 30 Tagen noch nicht gezahlt hat oder zum Zweiten Mal in Folge innerhalb von sechs Monaten einen Betrag in selbiger Höhe verspätet zahlt;
7.6.2. wenn der Nutzer bewusst gegen die in diesen allgemeinen Nutzungsbedingungen enthaltenen Spiel- und Verhaltensregeln (wie insbesondere unter 4.1 aufgef√ľhrt) verst√∂√üt, trotz des Zugangs einer diesbez√ľglichen Mahnung der gameXcite GmbH;
7.6.3. wenn besondere Umstände vorliegen, in denen gameXcite GmbH ein Festhalten am Vertrag nicht zugemutet werden kann, insbesondere bei der Begehung strafbarer Handlungen nach dem Strafgesetzbuch (StGB), dem Verletzen der Regelungen in Ziffer 4 oder der gewerblichen Nutzung des Spiels, wobei es einer Mahnung nicht bedarf.
7.7. Statt zu k√ľndigen, kann gameXcite GmbH den Account des Nutzers, den Zugang zum Spiel sperren f√ľr eine Dauer von bis zu einem Monat sperren. F√ľr die Dauer der Sperrung muss der Nutzer keine Zahlungen leisten.
7.8. Die K√ľndigung von Vereinbarungen, die √ľber den Store eines Drittanbieters (z.B. Steam, Apple AppStore, Google Play, Facebook, Windows Store, Amazon App-Shop) mit diesem geschlossen wurden, muss aus technischen und rechtlichen Gr√ľnden auch √ľber den Store des jeweiligen Drittanbieters erfolgen. In diesem Fall ist der entsprechende Drittanbieter n√§mlich als Wiederverk√§ufer der Leistungen t√§tig. N√§heres ist der Vereinbarung mit dem entsprechenden Drittanbieter zu entnehmen. Eine K√ľndigung gegen√ľber gameXcite GmbH gen√ľgt daher nicht, um eine etwaige Zahlungspflicht gegen√ľber dem Drittanbieter entfallen zu lassen. Wird ein solches Abonnement nicht auch gegen√ľber dem Drittanbieter gek√ľndigt, k√∂nnen daher weitere Kosten entstehen, auch wenn das Spiel nicht mehr genutzt werden kann.

8. Datenschutz

8.1. F√ľr den Betrieb ihrer Spiele und Webseiten erhebt, verarbeitet und speichert gameXcite GmbH verschiedene personenbezogene Daten auf Servern in der Europ√§ischen Union unter Beachtung der Europ√§ischen Gesetzgebung f√ľr Datenschutz (DSGVO).
8.2. Details zu den erhobenen Daten, was mit diesen geschieht bzw. den Rechten der User kann in den Datenschutz-Bestimmungen unter https://www.asterix-friends.com/de/datenschutz/ nachgelesen werden.

9. Allgemeine Regelungen

9.1. gameXcite GmbH beh√§lt sich das Recht vor diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen jederzeit zu √§ndern, soweit dies aufgrund rechtlicher √Ąnderungen, ver√§nderter Leistungen, neuer Anforderungen z.B. von den Apple f√ľr die Nutzung auf Apple Ger√§ten oder Google f√ľr die Nutzung auf Androidger√§ten oder technischer √Ąnderungen z.B. der verwendeten Engine oder des jeweiligen Betriebssystems notwendig wird. Dar√ľber wird gameXcite GmbH auf seiner Webseite und via E-Mail oder In-Game Nachricht informieren und auf die Ver√§nderungen hinweisen. Sofern User dieser √Ąnderung nicht innerhalb von 2 Wochen schriftlich widersprechen und die Services von gameXcite GmbH weiter nutzen gelten die neuen Allgemeinen Nutzungsbedingungen als akzeptiert.
9.2. Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen sowie die Vertragsbeziehung der Parteien kommt unter deutschem Recht mit dem Gerichtsort Hamburg zustande. Die Verwendung von CISG und ODR werden explizit ausgeschlossen.
9.3. Sollten einige Passagen der Allgemeinen Nutzungsbedingungen unwirksam werden so wirkt sich dies nicht auf die Wirksamkeit der √ľbrigen Passagen aus.
9.4. Die EU-Kommission stellt eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. ‚ÄěOS-Plattform‚Äú) bereit. Die OS-Plattform soll als Anlaufstelle zur au√üergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufvertr√§gen oder ‚ÄďDienstvertr√§gen (in unserem Fall z.B. unserer Mandatsvereinbarung) erwachsen, dienen. Die OS-Plattform ist unter folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Wir sind nicht bereit an einer solchen au√üergerichtlichen Streitbeilegung, auch nicht nach dem Verbraucherstreitbeiligungsgesetz, zwischen uns und unseren Mandanten teilzunehmen und sind auch nicht dazu verpflichtet.